In unserer Rubrik Projekte und Aktuelles berichten wir Ihnen häufig von ausgewählten Projekten wie Wandsbek 80 in Hamburg oder unseren Partnerschaften im Fertigteilsektor, was jedoch nur einen äußerst kleinen Einblick in unsere Leistungen und Gesamttätigkeitsfeld gewährt.

Im operativen Tagesgeschäft sind wir für die verschiedensten Auftraggeber – von Privatpersonen, über Städte, Kommunen, und Gemeinden bis hin zu zahlreichen Wohnungseigentümergemeinschaften oder Hausverwalter – auch äußerst häufig für kleinere Angelegenheiten wie Feuchteerscheinungen im Keller, Salzausblühungen oder abplatzender Putz im Wandbereich als auch baubegleitende Qualitätskontrollen für den fachgerechten Einbau von Abdichtungssystemen im Einsatz.

Für eine Erst-Inaugenscheinnahme berechnen wir in der näheren Umgebung unseres Standortes in der Regel eine Pauschale von 270,00€ zzgl. Mehrwertsteuer. Bereits hierbei können wir unseren Auftraggebern häufig bei deren Problemen Abhilfe schaffen, ohne weitere Kosten. In Anbetracht dessen, dass ein Feuchteschaden im Vergleich eine äußerst kostenintensive Sanierung zur Folge hat, eine lohnenswerte, präventive Investition.

Wir helfen Ihnen, mit einer auf Ihr „Projekt“ maßgeschneiderten Lösung, wirtschaftlich und technisch einwandfrei zu handeln.